Team

Unser Team

„Mein Name ist Ferhan, ich bin 22 Jahre alt und Azubi im 2. Lehrjahr.

„Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.“ und deshalb habe ich mich dazu beschlossen ein Teil der Redaktion zu werden. Morgen kann kommen.“

 

„Ich bin Franziska, 21 Jahre alt und Azubi im 2. Lehrjahr.

,,Kreativität ist die Intelligenz, die Spaß hat‘‘ und deshalb bin auch ich ein Teil der Redaktion um die Freude bei der Arbeit mit der Leidenschaft der kreativen Zusammenarbeit an einem Ort zu vereinen.“

„Mein Name ist Hendrik, ich bin 22 Jahre alt und derzeit Azubi im 3. Lehrjar.

Ich bin ein Teil der Redaktion, weil es mir Spaß macht, die Bank in den sozialen Medien zu vertreten. Ich finde es wichtig, dass die Bank an den Entwicklungen der Welt teilnimmt, wodurch sich dann viele neue Möglichkeiten ergeben.

“ Ich bin Lena, 21 Jahre alt und duale Studentin im 3. Lehrjahr.

Ich bin Teil der Redaktion, weil mir kreatives Arbeiten total Spaß macht. Wir können uns immer wieder neue, ganz eigene Themen vornehmen, die wir auf unsere Art präsentieren und somit aktiv bei der Repräsentation der Volksbank Alzey-Worms mitwirken.“

„Ich bin Rike, 22 Jahre alt und Trainee in der Firmenkundenberatung.

Ich bin Teil der Redaktion, weil ich es liebe mit digitalen und sozialen Medien zu arbeiten und mich dabei kreativ auszuleben. Die Ideenfindung, Gestaltung und Umsetzung von Social-Media-Projekten sind ein guter Ausgleich zum Bankalltag.“

„Johanna Göttelmann, 21 Jahre alt, Servicemitarbeiterin in Gonsenheim.

„Instagram ist DAS Medium der jungen Leute“.
Als Teil der Redaktion will ich unseren Beruf und Alltag eines/r Bankkaufmannes/-frau den jungen Menschen näher bringen.
Dies will ich mit meinen kreativen Ideen, meinem Organisationstalent und dem Spaß an der Arbeit vermitteln und mich so einbringen.“

„Ich bin Sarah, 25 Jahre alt und ich bin im Bereich Social Media tätig.

Social Media bietet uns das ideale Medium die Inhalte unserer Ausbildung zu visualieren und sie unseren Followern auf moderne Art und Weise näher zu bringen. Aus diesem Grund und aus meiner Vorliebe zur Kreativität bin ich Teil der Redaktion. Die digitalen Medien sind schnelllebig und das macht es so wahnsinnig spannend.“